Buero Kofink Schels

Architekten PartGmbB
Frundsbergstraße 34
D-80634 München
+49 (0) 89 4520 45 45

Bad Oberdorfer Straße 5
D-87541 Bad Hindelang
+49 (0) 8324 20 40 946

buero@kofinkschels.de

News -> Projects
05.2024 Future, Past, Perfect Lecture

"Future, Past, Perfect-wie es "einfach" war"
Future Brick Days - Die Zukunft des Wohnens
Lecture Architekturzentrum Wien
Sebastian Kofink speaking next to Angelika Fritz, Carolin Nagel, Katharina Bayer and many more.

kofinkschels.de
05.2024 Auf dem Weg! Discussion

"Auf dem Weg!" 
Discussion at Alte Schule Bühl, Immenstadt 
Simon Jüttner is taking part in the discussion "Auf dem Weg!". 

kofinkschels.de
05.2024 Ein Stück im Blockrandpuzzle Publication

Hanna Sturm wrote an article about our project AKFB.
It has been published in the current issue of Bauwelt 10.2024. 

kofinkschels.de
04.2024 Weiterbaulabor Rahmzentrale Teaching

Under the title “Weiterbaulabor Rahmzentrale”, Simon Jüttner and Sebastian Kofink will be running a studio at TU München during the upcoming semester.

kofinkschels.de
04.2024 Rosenheimer Holzbaupreis Award

Our project Mehrgenerationenhaus Kranzberg in collaboration with Büro Dantele has has been awarded "Rosenheimer Holzbaupreis".

kofinkschels.de
04.2024 Vom Keimling bis zum Holzbau Lecture

"Vom Keimling bis zum Holzbau - Blick über den Tellerrand" 
Lecture in Bischofswiesen 
Simon Jüttner speaking together with Johannes Dantele, Büro Dantele.  

kofinkschels.de
02.2024 Ästhetik der Baulücke Lecture

"Ästhetik der Baulücke"
Sebastian Kofink is taking part in the talk about Ästhetik der Baulücke. 

kofinkschels.de
02.2024 Everything is good Discussion

"Everything is good" 
A Laboratory of transformation  - In conversation
Discussion at KIT-Fakultät für Architektur in Karlsruhe
Sebastian Kofink is taking part in the open discussion "In Conversation" together with Felipe De Ferrari, Plan Comun. 

kofinkschels.de
02.2024 IN PRACTICE Dyvik Kahlen Discussion

"IN PRACTICE Dyvik Kahlen"
Discussion at Spazio Projects, Milan
Simon Jüttner speaking at the booklaunch of Dyvik Kahlen In Practice, Villa RuBa together with Fabrizio Ballabio, Max Kahlen, Simona Malvezzi, Mariana Siracusa, Harold Fallon an Benoit Burquel. 

kofinkschels.de
01.2024 Deutsches Architektur Jahrbuch Publication

Our project Mehrgenerationenhaus Kranzberg has been published in the new Deutsche Architektur Jahrbuch. Out now! 

kofinkschels.de
11.2023 Kindertagesstätte Münsterhausen Competition

Competition "Kindertagesstätte Münsterhausen"
Münsterhausen
1st. Price 

10.2023 Turner. Three Horizons Exhibition

10.2023 - 03.2024
We have designed the exhibition "Turner. Three Horizons" for Lenbachhaus Munich in cooperation with Tate London.
Curated by: Karin Althaus and Nicholas Maniu
Open now! 

kofinkschels.de kofinkschels.de
10.2023 Studio London Teaching

Sebastian Kofink will be running a studio at Hochschule München together with Prof. Valentin Bontjes van Beek during the upcoming semester.
"We invite you to join us to explore London, Shoreditch and a site that is thematically so topical, not only because of its location and land value, but also because it represents a possible turning point in mobility and energy provision; in the way that we power, navigate and inhabit our contemporary cities." 

kofinkschels.de
09.2023 Es ist doch alles da! Lecture

"Es ist doch alles da!" 
Lecture BauNotitia #2: weiter.um.anders.nutzen
Sebastian Kofink speaking at BauNotitia #2 in Freising. 

kofinkschels.de
09.2023 Einfach Bauen: Holzfenster Publication

The windows of our project Waehlvermittlungsstelle are part of the book "Einfach Bauen: Holzfenster" by Judith Resch. 

kofinkschels.de
08.2023 Mehrgenerationenhäuser in Kranzberg Publication

Katharina Matzig wrote an article about our project Mehrgenerationenhaus Kranzberg. It has been published in the current issue of Bauwelt 17.2023. 

kofinkschels.de
06.2023 Generation Y - Was ist junge Raumpraxis? Lecture

"Generation Y - Was ist junge Raumpraxis?" 
BDA Wechselgespräch, lecture and talk in Stuttgart.
Simon Jüttner speaking together with Benedikt Hartl of OPPOSITE OFFICE and  Lisi Wieser of Architektur für alle!. 

kofinkschels.de
06.2023 Transformation gestalten Lecture

"Transformation gestalten"
Lecture Series Architekturgespräche
Sebastian Kofink speaking at Architektenkammer Baden-Württemberg. 

06.2023 KlimaKulturKompetenz Award

Our project Mehrgenerationenhaus Kranzberg in collaboration with Büro Dantele has been distinguished by "KlimaKulturKompetenz", Bayerische Architektenkammer. 

05.2023 Baupreis Allgäu Award

Our project Waehlvermittlungsstelle received an honorable mention at "Baupreis Allgäu".

kofinkschels.de
05.2023 Deutscher Städtebaupreis Award

Our project Mehrgenerationenhaus Kranzberg in collaboration with Büro Dantele won an award at "Deutscher Städtebaupreis".

kofinkschels.de
04.2023 Holzbaupreis Bayern Award

Our project Mehrgenerationenhaus Kranzberg in collaboration with Büro Dantele has has been awarded "Holzbaupreis Bayern".

04.2023 Der Lauf der Dinge Lecture

"Der Lauf der Dinge"
Lecture Series Architekturpositionen
Sebastian Kofink speaking at TU Braunschweig.

kofinkschels.de
04.2023 Europelago Exhibition

15.04. - 23.04.23 
(AB)NORMAL presents Europelago
Installation at DROPCITY, Milan
Buero Kofink Schels is part of the installation at the Milan Design Week.

kofinkschels.de kofinkschels.de
03.2023 Objets trouvés Exhibition

15.03. - 26.03.2023
Objets trouvés
The forms of reuse
Buero Kofink Schels is part of the exhibition Objets trouvés in Paris.

kofinkschels.de
03.2023 Spurensuche Lecture

"Spurensuche"
Lecture DAZ Berlin
Simon Jüttner speaking at Deutsches Architektur Zentrum Berlin

kofinkschels.de
03.2023 Fragmented Reality Teaching

Under the titlte "Fragmented Reality - wir scannen Raum!", Sebastian Kofink will be running a course at HM München during the upcoming semester.

kofinkschels.de
01.2023 Gestaltungspreis der Wüstenrot Stiftung Award

Our project Waehlvermittlungsstelle has been awarded "Gestaltungspreis der Wüstenrot Stiftung".
Our project House with two Columns has been shortlisted.

kofinkschels.de
11.2022 Von Zwängen und Prozessen Lecture

"Von Zwängen und Prozessen"
Alles schon mal dagewesen - Perspektiven der Kreislaufwirtschaft
An event organized by BDA Hessen 
Sebastian Kofink und Simon Jüttner speaking at House of Creativity and Innovation in Frankfurt. 

kofinkschels.de
10.2022 Hello Bad Hindelang! Office

Our office in Bad Hindelang is open now. 

08.2022 Woleba Competition

Competition "Woleba"
Bad Groenenbach
1st. Price

kofinkschels.de
07.2022 Werkvortrag T.I.A Lecture

Sebastian Kofink speaking about our project T.I.A.

kofinkschels.de
06.2022 Der Bestand von morgen Lecture

"Der Bestand von morgen - Spuren lebendiger Orte"
Simon Jüttner speaking at the annual Summit on Cities and the Future "Architecture Matters" in Munich. 

04.2022 Forderungen der Zeit Lecture

"Forderungen der Zeit"
Lecture Series in Hamburg
Simon Jüttner speaking together with Jitse van den Berg of noAarchitecten. 

kofinkschels.de kofinkschels.de
03.2022 Wohnpositionen Lecture

"Wohnpositionen"
Lecture Series at HS Mainz
Sebastian Kofink speaking at HS Mainz.

kofinkschels.de kofinkschels.de
03.2022 Upcoming Architects Facing New Conditions Publication

"Upcoming Architects Facing New Conditions"
Interview GROHE Digital Talks 
Sabine Gotthardt talked with Sebastian Kofink and Simon Jüttner about the Office, responsibilities and challenges of Architects and sustainable Architecture. 

kofinkschels.de
01.2022 Deutsches Architektur Jahrbuch Publication

Our project House with two Columns has been published in the new Deutsches Architektur Jahrbuch.

kofinkschels.de
10.2021 Thomas Wechs Preis Award

Our project Waehlvermittlungsstelle has been awarded "Thomas Wechs Preis 2021".

kofinkschels.de kofinkschels.de
10.2021 IN PRACTICE - Book in Stores Book in Stores

Buero Kofink Schels - In Practice
- Book in Stores -

edited by
Harold Fallon (KU Leuven),
Benoit Vandenbulcke (Uliege) and
Benoit Burquel(ULB)

texts by
Mathieu Wellner, Simon Jüttner,
Sebastian Kofink, Rory James Scherlock (ed.),
Harold Fallon, Benoit Vandenbulcke,
Benoit Burquel, Muck Petzet, Maud Hagelstein,
Tadeja Zupancic

24*17 cm - 190p + dust jacket, english
ISBN: 978-9-4639-3572-2 

kofinkschels.de
10.2021 IN PRACTICE - Lecture and Booklaunch Lecture

Buero Kofink Schels - In Practice 
-Lecture and Booklaunch-

Lecture together with Doorzon 
Booklaunch of "Buero Kofink Schels - In Practice"
wed. 27.10.21, C I.II.II.IV. A - Brussels 

kofinkschels.de
10.2021 Wer plant die Planung? Teaching

Under the title "Wer plant die Planung?", Simon Jüttner and Sebastian Kofink will be running a Fachprojekt at Hochschule München during the upcoming Semester.

kofinkschels.de
09.2021 Jergli und Veitli Competition

Competition "Jergli und Veitli"
Memmingen
1st. Price 
(Gutachterverfahren, one of two 1st. prices)
together with SoHo Architektur and Studio Vulkan - Landschaftsarchitektur 

kofinkschels.de kofinkschels.de
09.2021 BDA Preis max40 Nomination

Our project Waehlvermittlungsstelle has been nominated for "BDA Preis max40".

kofinkschels.de
07.2021 Bauen und Leben mit dem Klimawandel - Neues Wohnen in Schwabach Competition

Competition "Bauen und Leben mit dem Klimawandel -
Neues Wohnen in Schwabach"
2nd. Price
together with Studio Vulkan - Landschaftsarchitektur 

kofinkschels.de
05.2021 Keep on beginning Lecture

"Keep on beginning" 
Lecture Series "Junge Qualtiät" at HM München
Sebastian Kofink and Simon Jüttner speaking at HM München. 

04.2021 Rethinking Neuperlach Workshop

Workshop "Rethinking Neuperlach" with Hines.

04.2021 Vom Aufbruch ins Bestehende Lecture

"Vom Aufbruch ins Bestehende"
Lecture at DAZ Berlin
Simon Jüttner speaking at Deutsches Architektur Zentrum Berlin

kofinkschels.de
01.2021 Poetischer Pragmatismus und der Wert der Permanenz Lecture

"Poetischer Pragmatismus und der Wert der Permanenz"
Lecture at HFT Stuttgart 

.2021 Image To Communicate Ideas Publication

"Image To Communicate Ideas"
Interview Archaic mag

12.2020 Vom Wert der Permanenz Publication

Essay "Vom Wert der Permanenz"
by Simon Jüttner
Sorge um den Bestand, Jovis Verlag 

kofinkschels.de kofinkschels.de kofinkschels.de
12.2020 Sorge um den Bestand Exhibition

12.2020 - 06.2021
Group exhibition "Sorge um den Bestand" at DAZ Berlin 

11.2020 Heimrad Bäcker Exhibition

11.2020 - 06.2021
We designed the exhibition "Heimrad Bäcker - es kann sein, dass man uns nicht täten wird und uns erlauben wird, zu leben" at NS-Dokumentationszentrum, Munich.

kofinkschels.de kofinkschels.de
10.2020 Spielraum - Raumspiel Teaching

Simon received a lectureship at HFT Stuttgart for the WS 20/21.

kofinkschels.de
07.2020 Stadtbibliothek Mannheim Competition

Selective Competition "Stadtbibliothek Mannheim"
Honorable Mention 
together with Studio Corso 

kofinkschels.de kofinkschels.de
06.2020 DAM Preis 2021 Nomination

Our project House with two columns has been nominated for "DAM Preis 2021".

kofinkschels.de
06.2020 Architektur als gelebter Raum Publication

An article about Sebastian Kofink and Simon Jüttner has been published in the current issue of Der Architekt 3.20. 

kofinkschels.de
04.2020 Architektur + Fotografie Lecture

"Architektur + Fotografie" 
Lecture at Leibniz Universität Hannover
Simon Jüttner speaking at Leibniz Universität Hannover.

kofinkschels.de
04.2020 Positionen. Young Architects Lecture

"Positionen. Young Architects"
Lecture at JUNG Archtiekturgespräche München 
Sebastian Kofink talking at JUNG Architekturgespräche in Munich. 

kofinkschels.de
03.2020 Casa Baldi Scholarship

Casa Baldi
Simon has spent the beginning of the year at Casa Baldi in Olevano Romano,
as a fellow of the german academy in Rome,Villa Massimo.

kofinkschels.de kofinkschels.de kofinkschels.de
01.2020 CARNETS - Architecture is just a pretext Publication

CARNETS - Architecture is just a pretext
An editorial project from IUAV Architecture University of Venice featuring statements by young architects across europe. 

kofinkschels.de
11.2019 Tell me about yesterday tomorrow Exhibition

We designed the exhibition  "Tell me about yesterday tomorrow"
at NS-Dokumentationszentrum, Munich
Director: Miriam Zadoff
Artistic Director: Nicolaus Schafhausen
Graphic Design: Boy Vereecken 

kofinkschels.de kofinkschels.de
07.2019 Puchheim Competition

Competition "Puchheim"
Honorable Mention
together with Studio Corso 

kofinkschels.de
05.2019 Neu im Club Lecture

"Neu im Club. Pecha-Kucha-Abend"
Lecture at Kunsthochschule Halle 
Simon Jüttner speaking at Deutscher Architektentag in Halle. 

kofinkschels.de
04.2019 CARNETS #18 Publication

CARNETS #18
An editorial project
Our contribution to the second edition of the editorial project from IUAV Architecture University of Venice is out.
The collected issues are exhibited at the Tolentini Library of Venice.

kofinkschels.de kofinkschels.de
01.2019 Roundtalks Berlin Lecture

Roundtalks Berlin
Sebastian Kofink will give a talk on our work at TU Berlin.

kofinkschels.de
.2019 Bauen für Orangefarm Teaching

Sebastian Kofink will be a part of the Design Build Project "Bauen für Orangefarm" in Uganda together with HM München an TU München. 

11.2018 Multitalent Competition

Competition "Multitalent gesucht"
IBA-Thüringen-competition
3rd Price
together with Dyvik Kahlen Architects, London in collaboration with Treibhaus Landschaftsarchitektur, Hamburg and Bauart consulting engineers, Munich

kofinkschels.de
11.2018 Vertical extension of a housing block in Munich Competition

Competition "Vertical extension of a housing block in Munich"
Munich
1st Price
in collaboration with SoHo Architektur

kofinkschels.de
09.2018 Significant Digits Lecture

Lecture
OSSA Lodz, PL
Simon Jüttner will give a lecture on the role of vision in the perception of architecture.
Lecture: 18.10 

kofinkschels.de
09.2018 The Next Possible City Exhibition

13.09. - 20.10.2018
Group exhibition
"The Next Possible City
Positionen Junger Architektur in München" at Architekturgalerie im Bunker, München.

kofinkschels.de
08.2018 Real Estate Architecture #3 Lecture

Real Estate Architecture #3
We will be Tutors at REA Summerschool in Ghent.
Lecture: 30.08.2018

kofinkschels.de
08.2018 Förderpreis der Architekturgalerie am Weißenhof Award

We received an honorable mention at "Förderpreis der Architekturgalerie am Weißenhof".

kofinkschels.de
08.2018 Freiham WA12 Competition

Competition "Freiham WA12"
Munich
2nd Rank
in collaboration with FAM-Architekten and bauchplan.

07.2018 Housing project in Kranzberg Competition

Competition "Housing project in Kranzberg"
Kranzberg
1st. Price 
together with Büro Dantele

06.2018 Bund Deutscher Architekten 

Simon Jüttner and Sebastian Kofink have been called to be members of Bund Deutscher Architekten.  

kofinkschels.de
06.2018 DAM Preis 2018 Nomination

Our project T.I.A has been nominated for "DAM Preis 2018".

kofinkschels.de
05.2018 Tobias Donat X Buero Kofink Schels Exhibition

Exhibition "global goals"
Tobias Donat X Buero Kofink Schels
exhibition opening at Nir Altmann Galerie Munich
featuring Daybed01 by Buero Kofink Schels

05.2018 Deutsche Akademie Rom, Casa Baldi Scholarship

Simon Jüttner will be a scolar at Deutsche Akademie Rom, Casa Baldi in 2020.

07.2017 San Riemo Competition

Competition "San Riemo" 
Munich
Honorable mention
in collaboration with FAM-Architekten

02.2017 Constructive Debate Lecture

"Constructive Debate"
Lecture at DAM Frankfurt

01.2017 Umbau einer Scheune in Rueyres Publication

Some information about our project Workshop in Rueyres has been published in the current issue of Bauwelt 01.2017.

01.2017 Mut zur Eigenständigkeit Publication

Under title "Mut zur Eigenständigkeit", Sebastian Kofink, Simon Jüttner, Andy Westner, Werner Schührer and Christian Zöhrer are talking about being proactive, self-employment and supporting young talents. The article is published in manege für architektur 01.2016.

01.2017 Bauweltpreis Award

Bauweltpreis "Das erste Haus" 
Our project Workshop in Rueyres has been awarded.

01.2017 Voices on the current Lecture

"Voices on the current"
Lecture at DAM Frankfurt

01.2017 Three for 50.000 Lecture

"Three for 50.000"
The Future of the Building 
Lecture in Munich

10.2015 ADBK Teaching

Simon Jüttner will be a guest lecturer at Klasse Baumschlager at the Akademie der Bildenden Künste München. 

05.2016 Berlin Award Nomination

Our project Affordable Housing has been nominated for "Berlin Award".

05.2016 Making Heimat Exhibition

28.05. - 27.11.2016
Group exhibition "Making Heimat"
Architecture Biennale, Venice
Our project Affordable Housing is part of the exhibition "Making Heimat" at 15. Mostra Internationale di Architettura, Venice.

05.2016 Förderpreis der Landeshauptstadt München Award

Simon Jüttner and Sebastian Kofink were awarded the price "Förderpreis der Landeshauptstadt München".

04.2016 Förderpreis der Landeshauptstadt München Exhibition

02.04. - 18.05.2016
Group exhibition "Förderpreis der Landeshauptstadt München"
Lothringer 13, Munich

.2015 Call for Projects Competition

International competiton "Call for Projects"
Honorable mention 

This is our all new website, which looks quite like the old one. It will be filled up with new projects over the coming weeks.

Buero Kofink Schels is a Munich-based architecture practice established by Simon Jüttner and Sebastian Kofink. We work for both private clients and public institutions, and our projects engage with architecture at all scales, encompassing designs for furniture and the adaptive reuse of existing buildings through to new-build public housing and urban development strategies. Having undertaken many low-budget and complex projects, our work relies on initiative, invention and, occasionally, our own manual labour. We call this ‘poetic pragmatism’: an approach to architecture that trusts methods more than habits or styles, and emerges from both a fascination with straightforward craftsmanship and a scepticism towards mere visible form.

Simon Jüttner

Architekt BDA
*1982 as Simon Schels
Graduated in Architecture and Urban Design from TU Munich. Worked in the fields of architecture and photography. Awarded the Foerderpreis für Architektur der Landeshauptstadt München in 2016, and a scholarship at the German Academy Rome in 2020. Currently teaches as a Guest Professor at TU Munich.

Sebastian Kofink

Architekt BDA
*1984
Undertook an apprenticeship as a carpenter. Studied interior design and architecture. Worked with Studio Carsten Nicolai in Berlin, Martin Buehler in Zurich, Finsterwalderarchitekten in Rome, Roger Bundschuh in Berlin and Regional Associates in Uganda. Was a Teaching Assistant for the Chair of Architectural Design and Conception at TU Munich from 2012 to 2014, and for the Chair of Architectural Design and Construction, under Professor Florian Nagler, from 2015 to 2021. Currently teaches at the University of Applied Sciences Munich, and as a Guest Professor at TU Munich.

Collaborators

Sonja Braunmüller
Alexandr Kulikov
Jennifer Nees
Zeno Noichl
Florian Roth
Jakob Schubert
Enrico Scomazzon

since 2014:
Megi Davitidze
Felix Dick
Nico Endres
Ella Esslinger
Carlo Grignani
Gillaume Guerrier
Jonas Hamberger
Dong Hyun Kim
Nora Lindemann
Ludwig Marx
Laura Pastior
Maximilian Peter
Alexander Richert
Jens Roll
Markus Stolz
Edda Zickert

Jobs

Please send applications in pdf format (<10 MB) to:
jobs@kofinkschels.de

Photography

Sebastian Schels
Simon Jüttner
Markus Lanz
Florian Böhm

Awards

Rosenheimer Holzbaupreis, Mehrgenerationenhaus Kranzberg, 2024
KlimaKulturKompetenz, Mehrgenerationenhaus Kranzberg, 2023
Baupreis Allgäu (Honorable Mention), Waehlvermittlungsstelle, 2023
Deutscher Städtebaupreis Award, Mehrgenerationenhaus Kranzberg, 2023
Holzbaupreis Bayern, Mehrgenerationenhaus Kranzberg, 2023
Gestaltungspreis der Wüstenrot Stiftung, Waehlvermittlungsstelle, 2023
Thomas Wechs Preis, Waehlvermittlungsstelle, 2021
Stipendium der Deutschen Akademie in Rom Villa Massimo, 2019
Weißenhof Architekturförderpreis (Honorable Mention), 2018
Bauweltpreis, Workshop in Rueyres, 2017
Förderpreis für Architektur der Landeshauptstadt München, 2016

Teaching

Weiterbaulabor Rahmzentrale, TU Munich, 2024
Studio London, HM München, 2023
Fragmented Reality, HM München, 2023
Wer Plant die Planung?, HM München, 2021
Lectureship, HFT Stuttgart, 2020
Design Build Project, HM München and TU Munich, 2019
REA Summer School, Ghent, 2018
Guest Lecturer, ADBK München, 2015

Lectures

Future, Past, Perfect, Future Brick Days Wien, 2024
Auf dem Weg!, Alte Schule Bühl, 2024
Vom Keimling bis zum Holzbau, Bischofswiesen, 2024
Ästhetik der Baulücke, die Lückenfüller laden ein, Munich, 2024
Everything is Good, KIT-Fakultät für Architektur in Karlsruhe, 2024
Es ist doch alles da!, BauNotitia Freising, 2023
Generation Y, BDA Wechselgespräch Stuttgart, 2023
Transformation Gestalten, Architektenkammer Baden-Württemberg, 2023
Der Lauf der Dinge, TU Braunschweig, 2023
Spurensuche, DAZ, 2023
Von Zwängen und Prozessen, BDA Hessen, 2022
Werkvortrag T.I.A., TU Munich, 2022
Der Bestand von Morgen, Architecture Matters Munich, 2022
Wohnpositionen, HS Mainz, 2022
Forderungen der Zeit, Hamburger Architketur und Stadtdiskurs, 2022
Poetischer Pragmatismus und der Wert der Permanenz, Münster, 2022
Architecture In Practice, CIVA Brüssel, 2021
Keep on Beginning, HM München, 2021
Vom Aufbruch ins Bestehende, DAZ, 2021
Poetischer Pragmatismus und der Wert der Permanenz, HFT Stuttgart, 2021
Architektur + Fotografie, Leibniz Universität Hannover, 2020
Positionen, JUNG Archtiekturgespräche München, 2020
Casa Baldi, Olevano Romano, 2020
Sorge um den Bestand, DAZ, 2019
Neu im Club: Pecha-Kucha-Abend, Kunsthochschule Halle, 2019
Roundtalks Berlin, TU Berlin, 2019
Significant Digits, OSSA Lodz, 2018
Real Estate Architecture 3, Braamport Ghent, 2018
Constructive Debate, DAM Frankfurt, 2017
Voices on the Current, DAM Frankfurt, 2017
Three for 50.000, The Future Building Munich, 2017

Competitions

Kindertagesstätte Münsterhausen, 1st Prize, 2023
Woleba in Bad Grönenbach, 1st Prize, 2022
Jergli und Veitlli in Memmingen, 1st Prize, 2021
Bauen und Leben mit dem Klimawandel, 2nd Prize, 2021
Neues Wohnen in Schwabach, 2nd Prize, 2021
Stadtbibliothek Mannheim, Honorable Mention, 2020
Puchheim, Honorable Mention, 2019
Multitalent Gesucht, 3rd Prize, 2018
Vertical Extension of a Housing Block, 1st Prize, 2018
Freiham WA12 in Munich, 2nd Prize, 2018
Housing Project in Kranzberg, 1st Prize, 2018
San Riemo in Munich, Honorable Mention, 2017
The New Porto, Honorable Mention, 2015

Exhibitions

Europelago, Milan Design Week, 2023
Objets Trouvés, Barrault Pressacco, 2023
Sorge um den Bestand, DAZ, 2021
The Next Possible City, Architekturgalerie München, 2018
Architekturförderpreis, Weißenhof Architekturgalerie, 2018
Global Goals, Nir Altman Galerie, 2018
Förderpreis, Lothringer 13, 2016
Making Heimat, Architekturbiennale Venedig, 2016

Publications

Mehrparteienhaus in München’, Bauwelt, 2024
‘Mehrgenerationenhaus Kranzberg’, Deutsches Architektur Jahrbuch, 2024
‘Mehrgenerationenhäuser in Kranzberg’, Bauwelt, 2023
‘Haus Jüttner’ in ‘Einfach Bauen: Holzfenster’, 2023
‘Buero Kofink Schels’ in ‘Objets Trouvés’, 2023
‘Upcoming Architects Facing New Conditions’, GROHE Digital Talks, 2022
‘House with Two Columns’, Deutsches Architektur Jahrbuch, 2022
'Buero Kofink Schels: In Practice’, 2021
‘Image To Communicate Ideas’, Archaic Magazine, 2021
‘Buero Kofink Schels’ in ‘Architecture is Just a Pretext’, 2020 
‘Architketur als Gelebter Raum’, Der Architekt, 2020
‘Vom Wert der Permanenz’ in ‘Sorge um den Bestand’, 2020
‘Journey, Identity, Vision’, Carnets 18, 2019
‘Buero Kofink Schels’ in ‘Architekturförderpreis Katalogbeitrag’, 2018
‘Umbau einer Scheune in Rueyres’, Bauwelt, 2017
‘Mut zur Eigenständigkeit’, Manege für Architektur, 2016

Impressum

Buero Kofink Schels
Architekten PartGmbB
Sitz: München, PR 1871
Partner:
Simon Jüttner, Architekt, BDA, ByAK 188.695
Sebastian Kofink, Architekt, BDA, ByAK 187.742
St.Nr. 145 | 538 | 60640
USt.IdNr. DE306328575
Der Inhalt dieser Seiten wurde sorgfältig bearbeitet und überprüft. Buero Kofink Schels Architekten PartGmbB übernehmen jedoch keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Eine Vervielfältigung von Bildern, Grafiken und Texten ist ohne ausdrückliche, schriftliche Genehmigung der Urheber nicht gestattet. Das Copyright der Fotografien liegt bei den Fotografen. Copyright sonstige Inhalte 2014-2024 Buero Kofink Schels Architekten PartGmbB.
 

Datenschutzerklärung

Hier finden Sie Informationen über den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten beim Besuch unserer Website. Zur Bereitstellung der Funktionen und Dienste unserer Website ist es erforderlich, dass wir personenbezogene Daten über Sie erheben. Nachfolgend erklären wir, welche Daten wir über Sie erheben, wozu dies erforderlich ist, und welche Rechte Sie in Bezug auf Ihre Daten haben. Verantwortlich für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten auf dieser Website ist (vgl. Impressum):
Buero Kofink Schels Architekten PartGmbB, Frundsbergstraße 34, D-80634 München, +49 (0) 89 4520 45 45, buero@kofinkschels.de
- Informatorische Nutzung -
Wenn Sie diese Website nutzen, ohne anderweitig Daten an uns zu übermitteln, erheben wir technisch notwendige Daten, die automatisch an unseren Server übermittelt werden, u.a.: IP-Adresse, Datum und Uhrzeit der Anfrage, Inhalt der Anforderung, Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode, Browsertyp, Sprache und Version der Browsersoftware, Betriebssystem. Dies ist technisch erforderlich, um Ihnen unsere Website anzeigen zu können. Wir nutzen die Daten auch, um die Sicherheit und Stabilität unserer Website zu gewährleisten. Rechtsgrundlage für die Erhebung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO.
- Verwendung von Cookies -
Wir verwenden Cookies, um die Benutzung unserer Website zu erleichtern und zu verbessern. Cookies sind Textinformationen, die beim Besuch einer Website über den Webbrowser auf einem Computer gespeichert werden. Dies dient der Wiedererkennung einer Sitzung, beispielsweise beim dauerhaften Login auf einer Website oder bei der Warenkorbfunktion eines Online-Shops. Die meisten Webbrowser akzeptieren Cookies automatisch. Gespeicherte Cookies können Sie jederzeit über die Einstellungen Ihres Webbrowsers löschen. Sie können auch die Einstellungen Ihres Webbrowsers so anpassen, dass keine Cookies gespeichert werden. Dann sind unter Umständen nicht alle Funktionen unserer Website verfügbar.
- Google Analytics -
Wir verwenden Google Analytics, um die Nutzung unserer Website analysieren und verbessern zu können. Google Analytics ist ein Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von Daten mit Hilfe von Google Analytics ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
Wir verwenden Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“. Damit werden die IP-Adressen gekürzt (sog. IP-Masking). Ein Bezug zu bestimmten Personen kann damit ausgeschlossen werden.
Google nimmt an dem EU-US Privacy Shield teil, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework. Damit besteht auch in den Ausnahmefällen, in denen Google personenbezogene Daten in die USA überträgt, ein angemessenes Datenschutzniveau.
Informationen über Google: Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, Fax: +353 (1) 436 1001
Nähere Informationen zu den Nutzungsbedingungen von Google: www.google.com/analytics/terms/de.html
Nähere Informationen zum Datenschutz von Google: www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html
- Speicherdauer -
Wir verarbeiten und speichern Ihre Daten nur so lange, wie dies für die Verarbeitung oder zur Einhaltung gesetzlicher Pflichten erforderlich ist. Nach Wegfall des Verarbeitungszwecks werden Ihre Daten gesperrt oder gelöscht. Sofern darüber hinaus gesetzliche Pflichten zur Speicherung bestehen, sperren oder löschen wir Ihre Daten mit Ablauf der gesetzlichen Speicherfristen.
- Ihre Rechte -
Sie haben bezüglich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten folgende gesetzliche Rechte gegenüber uns:
1) Auskunftsrecht: Sie haben als betroffene Person das Recht, eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob wir personenbezogene Daten verarbeiten, die Sie betreffen. Ist dies der Fall, so haben Sie das Recht auf Auskunft über diese personenbezogenen Daten sowie auf weitere Informationen, z.B. die Verarbeitungszwecke, die Empfänger und die geplante Dauer der Speicherung bzw. die Kriterien für die Festlegung der Dauer. 2) Recht auf Berichtigung und Vervollständigung: Sie haben als betroffene Person das Recht, unverzüglich die Berichtigung unrichtiger Daten zu verlangen. Unter Berücksichtigung der Zwecke der Verarbeitung haben Sie das Recht, die Vervollständigung unvollständiger Daten zu verlangen. 3) Recht auf Löschung („Recht auf Vergessenwerden“): Sie haben als betroffene Person ein Recht zur Löschung, soweit die Verarbeitung nicht erforderlich ist. Dies ist beispielsweise der Fall, wenn Ihre Daten für die ursprünglichen Zwecke nicht mehr notwendig sind, sie Ihre datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung widerrufen haben oder die Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden. 4) Recht auf Einschränkung der Verarbeitung: Sie haben als betroffene Person ein Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, z.B. wenn Sie der Meinung sind, die personenbezogenen Daten seien unrichtig. 5) Recht auf Datenübertragbarkeit: Sie haben als betroffene Person das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten. 6) Widerspruchsrecht: Sie haben als betroffene Person das Recht, jederzeit aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, gegen die Verarbeitung bestimmter Sie betreffender personenbezogener Daten Widerspruch einzulegen. Im Falle von Direktwerbung haben Sie als betroffene Person das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht. 7) Recht auf Widerruf Ihrer datenschutzrechtlichen Einwilligung: Sie können eine Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung wird davon jedoch nicht berührt. Außerdem können Sie jederzeit Beschwerde bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde einlegen, beispielsweise wenn Sie der Meinung sind, dass die Datenverarbeitung nicht im Einklang mit datenschutzrechtlichen Vorschriften steht.